Holzpellets aus der Region

für die Gebiete Regensburg, Schwandorf, Straubing, Cham Passau, Deggendorf, Landshut, Waldkirchen, Kehlheim, Ingolstadt und die gesamte Oberpfalz

Als verantwortungsbewusster mittelständischer Energiehändler agieren wir stets mit Rücksicht auf das Klima und vorausschauend für die Zukunft. So haben wir die junge und moderne Holzpellet-Marke primaholz ins Leben gerufen. Mit den Premium-Pellets von primaholz bieten wir Ihnen einen Brennstoff aus unserer Region, der durch kurze Transportwege, Nachhaltigkeit und nahezu CO2-Neutralität die Umwelt schont.

primaholz Pellets – zertifizierte Qualität von der Produktion bis zum Fahrer

Qualität steht bei den hochwertigen Produkten von primaholz an erster Stelle. So stellt die ENplus-Zertifizierung sicher, dass primaholz-Pellets streng definierte Eigenschaften erfüllen, die weit über den Kriterien der aktuellen ISO-Norm liegen.

Aber nicht nur die Pellets der Marke primaholz sind ENplus zertifiziert. Auch wir als Händler erfüllen die strengen Qualitätskriterien, welche hierfür an beispielsweise Lager, Lieferfahrzeuge oder auch die Ausbildung und Schulung der Fahrer gestellt werden. Die Einhaltung der vorgegebenen Anforderungen werden bei uns als ENplus-zertifizierter Händler in regelmäßigen Abständen vom DEPI (Deutsches Pelletinstitut) überprüft.


Holzpellets von primaholz - umweltfreundlich, zuverlässig und nah!

Mit primaholz entscheiden Sie sich für unsere Premium-Pellets aus deutschen Wäldern und das bedeutet für Sie auf einen Blick:

Sie nutzen für Ihr warmes Zuhause

  • einen nachwachsenden Rohstoff aus nachhaltiger Forstwirtschaft
  • ein klimaneutrales Produkt mit hoher Energieeffizienz

und Sie können sich verlassen auf

  • zertifizierte Qualität zu fairen Preisen
  • pünktliche und korrekte Lieferung und hohe Fachkompetenz
  • stabile Preisentwicklung
  • hohe Versorgungssicherheit
  • persönliche Ansprechpartner

Informationen zu Holzpellets – rund um ein natürlich warmes Zuhause

Wie werden primaholz-Pellets eigentlich geliefert? Was muss ich bei der Lagerung beachten und wie sieht es eigentlich mit einer staatlichen Förderung aus? Antworten auf diese Fragen und zu vielen anderen Themen finden Sie unter www.prima-holz.de – oder rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.